Der Verein

Im Jahre 1939 wurde der Karnevals Club auf Inintiative des hiesigen Jungesellenvereins gegründet.

Neben dem Vorstand haben wir noch den Elferrat, die Prinzengarde, die Minifunken sowie die Showtanzgruppe "Tanzpüppchen". Ebenfalls gehören die Möhnen als eigenständige Gruppe noch zum KCO. 

Bis heute durften wir 31 Tolitäten in unseren Reihen zujubeln.

Da eine Regentschaft bei uns meistens 2 Jahre dauert, bedeutet dies, dass wir fast immer einen Prinzen hatten!!

Der Hohe Stellenwert des Vereins in der Dorfgemeinschaft erkentt man daran, das statistisch jeder 4. im Dorf Mitglied ist. 

Derzeit haben wir im Verein ca. 80 aktive Karnevalisten und eine große Anzahl inaktiver die aber auch jederzeit zu Stelle sind, wenn man sie braucht. 

In den ungeraden Jahren findet am Karnevals Samstag der große Umzug statt.

Auch hier ist es ein Beleg für die tolle Arbeit die der KCO macht, dass neben vielen eigenen Gruppierungen aus Vereinen und Dorfbewohnern auch viele befreundetet Karnevalsvereine aus der Umgebung an diesem großartigen Event teilnehmen.

Dabei kann man den Spruch "Lost Kamelle rähne" bei uns durchaus wörtlich nehmen!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KC Owezesse Jecke e.V.